Teamentwicklung – Phasenmodell nach Tuckman

Bruce Tuckman entwickelte 1965 ein Modell für die Teamentwicklung. Dieses Modell ist Praxisüblich im Projektmanagement und manchmal auch Teil einer Prüfung.

Phasen der Teamentwicklung nach Tuckman

Aus diesem Grund hier die fünf Phasen nach Tuckman:

  1. Forming. Hier lernen sich alle kennen.
  2. Storming. Jeder sucht sich seine Arbeit und seinen Platz im Team.
  3. Norming. Die Zusammenarbeit erhält Regeln. Mitarbeiter haben ihren Platz im Team gefunden.
  4. Performing. Mitarbeiter arbeiten ihre Aufgaben ab.
  5. Adjourning. Das Team löst sich nach dem Projekt wieder auf.