Datenschutzerklärung

Unsere hier aufgeführe Datenschutzerklärung soll dir zeigen, wie wir Daten erheben, speichern und nutzen. Was passiert, wenn du unsere Webseite besuchst und wie du deine Rechte als Betroffener im Datenschutz geltend machen kannst.

Für die Datenerhebung und den Datenschutz verantwortlich

Heiko & Katja Schönefeld
Im Steingewände 24
39126 Magdeburg
info@ada2go.de

Wie erfassen wir Daten?

Auf unserer Webseite erfassen wir Daten in unterschiedlicher Form:

  • Du teilst uns deine Daten mit
    • Wenn du dich im Newsletter anmeldest, musst du Daten angeben die erfasst werden.
    • Wenn du das Kontaktformular benutzt, werden unterschiedliche Daten erhoben.
  • Daten die uns automatisch durch deinen Besuch mitgeteilt werden
    • Beim Besuch der Webseite sendet sein Browser Daten, die wir empfangen und speichern können.

Wofür nutzen wir die Daten?

Erhobene Daten nutzen wir für unterschiedliche Zwecke. Wenn wir Daten erheben, dann weil

  • wir eine fehlerfreie Bereitstellung unserer Webseite gewährleisten möchten.
  • wir damit das Nutzerverhalten auf der Webseite analysieren können.
  • dir dadurch eine bessere Benutzerfahrung zuteil wird.
  • wir damit Fehler beheben können.

Es können auch weitere Zwecke erfüllt werden, diese findest du in den jeweiligen Kategorien weiter unten.

Welche Rechte hast du, bezüglich deiner Daten?

Du hast ein Recht Auskunft zu erhalten

Wenn du möchtest erzählen wir dir, welche Daten von dir gespeichert werden, warum wir das tun, woher die Daten stammen und wie lange diese gespeichert werden. Es wird dabei zwischen zwei Kategorien unterschieden:

Daten von Nutzern, die keinen Benutzeraccount auf unserer Seite besitzen

  • Wenn du keinen Account registriert hast können wir dir keine Auskunft erteilen. Dies hat folgenden Grund: Wir speichern keine IP-Adressen. Somit ist es nicht möglich, Daten zu identifizieren, die von dir stammen.
  • Wenn du keinen Account hast, aber über das Formular Kontakt mit uns aufgenommen hast, können wir dir sagen, welche Daten wir gespeichert haben, denn eine Zuordnung wäre über deine E-Mail-Adresse oder deinen Namen möglich.
  • Wenn du keinen Account, aber den Newsletter aboniert hast, können wir dir sagen, welche Daten wir gespeichert haben, denn eine Zuordnung wäre über deine E-Mail-Adresse oder deinen Namen möglich. Näheres zum Newsletter findest du weiter unten.

Daten von Nutzern, die sich auf unserer Webseite angemeldet haben

  • Wenn du dich auf unserer Webseite angemeldet hast besitzt du einen Benutzeraccount. Über alle Dinge die gespeichert werden, können wir dich informieren.

Eine Auskunft ist immer kostenfrei. Um dein Recht auszuüben, sende uns einfach eine E-Mail an info@weiterbildung2go.de!

Weitere Informationen: Artikel 15 DSGVO

Berichtigung

Falls wir falsche Daten erfasst haben, hast du das Recht die Daten korrigieren zu lassen. Inkorrekte Daten müssen berichtigt, gesperrt oder gelöscht werden. Um dein Recht auszuüben, sende uns einfach eine E-Mail an info@weiterbildung2go.de!

Weitere Informationen: Artikel 16 DSGVO

Löschung

Sofern keine Gesetze es verhindern, hast du das Recht zu verlangen, dass alle, über dich gespeicherte Daten entfernt werden.

Eine geltende Aufbewahrungsfrist wäre ein Grund, dein Recht auf Löschen einzuschränken. Um dein Recht auszuüben, sende uns einfach eine E-Mail an info@weiterbildung2go.de!

Weitere Informationen: Artikel 17 DSGVO

Einschränkung der Daten

Du darfst die verarbeitung deiner Daten Einschränken.

Um dein Recht auszuüben, sende uns einfach eine E-Mail an info@weiterbildung2go.de!

Weitere Informationen: Artikel 18 DSGVO

Datenübertragbarkeit

Du kannst all deine Daten, die bei uns gespeichert werden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten.

Weitere Informationen: Artikel 20 DGSVO

Widerspruch

Du kannst der Verwendung deiner Daten jederzeit widersprechen.

Widerruf

Falls du dein Einverständnis gegeben hast, kann dies jederzeit auch wieder widerrufen. Dazu reicht eine kurze E-Mail an info@ada2go.de!

Weitere Informationen: Artikel 21 DSGVO

Schutz vor automatisierten Entscheidungen im Einzelfall (Profiling).

Du hast das Recht, nicht einer ausschließlich auf automatisierte Verarbeitung (auch Profiling) beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden. Da dies auf unserer Webseite nicht passiert, ist eine Ausübung deines Rechtes nicht notwendig.

Weitere Infromationen: Artikel 22 DSGVO

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Datenschutz und Privatsphäre sind ein wichtiger Part im Online-Leben. Das vermitteln wir unseren Kunden nicht nur im Datenschutz-Kurs, sondern halten uns auch selbst an alle wichtigen Regelungen – und darüber hinaus! Wir achten personenbezogene Daten und handeln immer im Sinne der betroffenen Person, über die Daten erhoben werden. Alle gesetzlichen Vorschriften und Regelungen werden beachtet. Wenn du unsere Webseite nutzt, werden unterschiedliche personenbezogenen Daten erhoben.

Was sind “personenbezogene Daten”?

Unter personenbezogene Daten verstehen wir alle Daten die geeignet sind, eine bestimmte Person zu identifizieren. Auch alle Daten, bei denen eine Möglichkeit bestehen würde, eine bestimmte Person zu identifizieren, fallen unter “personenbezogene Daten”.

Ansprechpartner – “Verarbeiter”

Heiko & Katja Schönefeld
Im Steingewände 24
39126 Magdeburg
info@ada2go.de

Datensicherheit

Es gibt keinen Schutz der 100 % vor allem schützen kann. Wir bemühen uns, immer die neusten Technologien und alle, uns zur Verfügung stehenden, Mittel einzusetzen, um die Datensicherheit zu gewährleisten. Wie das im Detail aussieht wird in dieser Datenschutzerklärung erläutert.

Widerspruchsrecht zur Datenerhebung

Du kannst an verschiedenen Stellen der Datenerhebung widersprechen. Der Cookie-Banner gibt dir die Möglichkeit, jederzeit Einstellung vorzunehmen. Beim ersten Besuch unserer Webseite kann allen nicht-technischen Cookies widersprochen werden.

In den einzelnen Kategorien weiter unten erklären wir genau, was erhoben wird und was nicht.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Jede Person darf Beschwerde bei der jeweiligen Aufsichtsbehörde einlegen. In unserem Fall ist es der

Landesbeauftragter für den Datenschutz Sachsen-Anhalt
Leiterstraße 9
39104 Magdeburg
0391 81803 – 0
poststelle@lfd.sachsen-anhalt.de
http://www.datenschutz.sachsen-anhalt.de

Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Datenerfassung auf unserer Webseite

Cookies

Wir nutzen sogenannte “Cookies”, kleine Textdateien, die auf deinem Computer abgelegt werden. Cookies können technisch keinen Schaden anrichten. Alle Cookies die ohne Zustimmung gespeichert werden, speichern wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse). Nähere Informationen gibt es drei Zeilen weiter unten bei “Notwendige Cookies”.

Warum wir Cookies benötigen und welche Arten es gibt

Wir unterscheiden grob zwischen drei Arten: Notwendige, analytische und werbetechnische.

Notwendige Cookies

Für technisch-notwendige Cookies bedarf es keiner Zustimmung. Diese sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hierbei handelt es sich um Cookies, die zum Beispiel speichern, ob du angemeldet bist oder irgendwelche Einstellungen auf der Webseite getätigt hast. Wenn diese Einstellungen nach jedem Neuladen der Webseite weg wären, wäre das nicht gut. Weitere notwendige Cookies auf unserer Seite:
Compilanz: Unser DSGVO-Plugin speichert deine Einstellungen (zum Beispiel zum Thema Cookies ;-))
WordPress: Diese Seite wird mit WordPress betrieben. WordPress erstellt unterschiedliche Cookies, je nachdem ob du beispielsweise angemeldet bist oder Einstellungen getätigt hast.

Cookies zu Werbezwecken

Wir nutzen derzeit keine Cookies für Werbezwecke.

Cookies für die Analyse

Allerdings nutzen wir Drittanbieter-Cookies zum Beispiel von reCAPTCHA. Die Datenschutzerklärung und wie das mit reCAPTCHA funktioniert findest du hier. reCAPTCHA schützt unsere Formulare vor automatisierten (“Spam”) Einträgen.

Wie lange existieren Cookies?

Die meisten unserer Cookies sind sogenannte “Session”-Cookies. Diese werden automatisch entfernt, wenn du die Webseite verlässt oder das Browserfenster schließt.

Kontaktformular

Du hast auf verschiedenen Seiten unserer Webseite die Möglichkeit, ein Kontaktformular auszufüllen und abzusenden. Wir nutzen ein Plugin, welches die Daten sofort per E-Mail versendet. Eine Speicherung erfolgt also nicht auf unserem Webspeicher, sondern lediglich im Posteingang. Deine eingegebenen Daten werden Dritten nicht zugänglich gemacht. Wenn wir eine Anfrage per E-Mail beantworten, löschen wir die E-Mail, auf welche geantwortet wurde sofort.

Server-Log-Dateien

Sämtliche Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die dein Browser automatisch an uns übermittelt, wurden deaktiviert oder wird so gespeichert, dass auf keinen Fall eine Identifikation möglich ist. Dazu wurden folgende Einstellungen getroffen:
Sämtliche, gespeicherte IP-Adressen werden anonymisiert, es wird keine personalisierte Statistik erzeugen und alle angelegten Log-Files werden monatlich gelöscht.

Registrierung auf dieser Website

Es ist möglich, ein Benutzerkonto zu erstellen. Dies ist allerdings nicht notwendig. Die zur Registrierung eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den du dich registriert hast gespeichert. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange du auf unserer Website registriert bist und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dir die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn du der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt hast. Eine Weitergabe deiner Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt auf keinen Fall. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung nach und von Digistore24 GmbH

Wir Arbeiten mit dem Zahlungsabwickler Digistore24 zusammen. Damit dein Produkt freigeschalten werden kann, wirst du von unserer Webseite zu Digistore24.com weitergeleitet. Bei dieser Weiterleitung werden keine personenbezogene Daten übermittelt. Solltest du den Kauf abschließen, wirst du mit einer Bestätigung zurück auf unsere Webseite geleitet. Diese Bestätigung enthält unter anderem personenbezogene Daten wie beispielsweise die E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname und dein gekauftes Produkt. Mit dieser Bestätigung wird dein Konto angelegt, mit welchem du auf die gekauften Inhalte zugreifen kannst.

Weitere Informationen zum Datenschutz durch die Digistore24 GmbH findest du in deren Datenschutzerklärung.

Wie wir unsere Besucher besser kennenlernen

Wenn du unsere Seite benutzt, speichern wir unterschiedliche Daten um festzustellen, ob die Webseite funktioniert, wie lange die Seiten laden oder wie lange du dir einen Artikel durchliest. Dies passiert vollkommen anonym, da wir keine IP-Adresse speichern. Unter Umständen wird ein Cookie gespeichert, dem du allerdings in den Einstellungen (siehe unten) widersprechen kannst.

Datenschutz im Detail

Hier bieten wir dir einige Informationen und Einstellungen bezüglich des Datenschutzes:

 Momentaner Status: AkzeptiertMomentaner Status: Verweigert

Hier siehst du die aktuellen Einstellungen

Hier werden alle Cookies aufgelistet die gesetzt werden:

Tawk

Wir verwenden Tawk für Chat-Support. Weiterlesen
Name Aufbewahrung Funktion
Gegenstand der Untersuchung    
__tawkuuid
TawkConnectionTime

Weitergabe

Für weitere Informationen, bitte die Tawk Datenschutzerklärung lesen.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics für Website-Statistik. Weiterlesen
Name Aufbewahrung Funktion
Statistik (anonym)    
_ga 2 Jahre Zählt und verfolgt Seitenaufrufe

Weitergabe

Für weitere Informationen, bitte die Google Analytics Datenschutzerklärung lesen.

Stripe

Wir verwenden Stripe für Zahlungsabwicklung. Weiterlesen
Name Aufbewahrung Funktion
funktionelle    
__stripe_mid 1 Jahr Beuge Betrug vor

Weitergabe

Für weitere Informationen, bitte die Stripe Datenschutzerklärung lesen.

Posts View Counter

Wir verwenden Posts View Counter für Website-Statistik. Weiterlesen
Name Aufbewahrung Funktion
funktionelle    
pvc_visits 1 Tag Zählt und verfolgt Seitenaufrufe

Weitergabe

Diesen Daten werden nicht mit Drittparteien geteilt.

Google Fonts

Wir verwenden Google Fonts für Anzeige von Webfonts. Weiterlesen
Name Aufbewahrung Funktion
Marketing/Verfolgung    
Google Fonts API nichts Fordere die Benutzer-IP-Adresse an

Weitergabe

Für weitere Informationen, bitte die Google Fonts Datenschutzerklärung lesen.

Google reCAPTCHA

Wir verwenden Google reCAPTCHA für Spam-Vorbeugung. Weiterlesen
Name Aufbewahrung Funktion
Marketing/Verfolgung    
rc::c Sitzung Filter requests from bots
rc::b Sitzung Filter requests from bots
rc::a hartnäckig Filter requests from bots

Weitergabe

Für weitere Informationen, bitte die Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung lesen.

Sonstiges

Name Aufbewahrung Funktion
Gegenstand der Untersuchung    
stm_lms_courses_watched
complianz_consent_status 365 Tage
complianz_policy_id 365 Tage
cmplz_marketing 365 Tage

Weitergabe

Diesen Daten werden nicht mit Drittparteien geteilt.